+ o - ^
previous next
Index

Fig. 1. a-g. Verschiedene geschwänzte zackige Wasserflöhe, in natürlicher Größe, ... h. ein besonderer vergrößerter Wasserfloh, ... ; Fig. 2. a. Die Eyer dieser zackigen geschwänzten Wasserflöhe in natürlicher Größe, b. c. Eben dieselben vergrößert, ... , d. Zwey vergrößerte Eyer, ..., e. Eines vergleichen, ... ; Fig. 3. Drey aus der Muschelschale lebendig herausgenommene, ..., a. Ein solcher junger Wasserfloh, ... b. Eben derselbe, ... , c. Eben derselbe, ... ; Fig. 4. Ein junger Wasserfloh, ... , a. Das Herz, b. Die hürnerartigen Gefäße in Kopfe, c. Die lange und erhärtete Schwanzspitze, d. Die zwey Haarröhrgen an dem Klauenfuße, e. Der Klauenfuß selbst; Fig. 5. Ein Paar vergrößerte Wasserflöhe, ... ; Fig. 6. Ein geschwänzter zackiger Wasserfloh, ... , a. Der schlenerähnliche Schild, ... , b. Die Eyer, wie sie durch die Muschelschale sich zeigen, c. Die Klauenfuß, d. Die zween Nägel, ..., e. Die zwey Haarröhrgen , ..., f. Die Schwanzspitze, g. g. Die Arme, 1. Die obere oder äußere Zweig derselben, ... , 2. Der untere oder innere Zweig, ... ; Fig. 7. Eben derselbe geschwänzte und vergrößerte Wasserfloh, ... , a. Der obere Thail des Schlenerschildes, ... , b.b. Der untere Theil des Schlenerschildes, c.c. Die Anfäße desselben, ... , d. Die scharfe Rückenschneide, ... , e. Die Schwanzspitze, f. Die untern Anfäße und Fortgänge am Klauenfuße, g. Der in der Muschelschale zusammmengelegte Klauenfuß selbst ; Fig. 8. Ein noch stärker bergrößerter geschwänzter Wasserfloh, a. Die in dem anscheinenden offenen Munde sich befindenden zwey Röhrgen, ... , b. Der fisch= oder karpfenähnliche Korp ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, d. Die zwey hörnerartigen Gefäße, e. f. Der Schleyerschild, g. Das Herz, h. Die nelkenartige Gattung, ... , i. Das Eyerbehältniß, ... k. Ein paar Räderthiergen, ... l. Die Schwanzspitze, m. Das innere dunkele Gefäße, n. Die zwey Haarröhrgen, ... o. Die hintere größere .... Oeffnung des Klauenfuße, ... , p. Die vordere kleinere Oeffnung des Klauenfußes, q. Die zween Nägel, ... r. Das letzte Paar Riefenfüße, ... , 1. Der Hauptast der Arme, 2. 3. 4. Das erste, zwente un dritte Glied des innern Zweiges; Fig. 9. Ein vergrößerter ungeschwänzter zackiger Wasserfloh, a. Der anscheinende offene Mund ... , b. Die nasenähnliche Oberlipppe des Mundes, ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, ... , d. Der besondere Schleyerschild, e. Das Herz, f. Die Gegend, ... , g. Der untere Theil des Klauenfußes, ... , h. Der Klauenfuß, ... Fig. 10-15. Sechserley grüne Armpolypen, ...

More Details Cite This Item

408311
Purchase Options

Image ID 408311 may be purchased in print and digital forms:

Download Options

View this item elsewhere:

Names
Schaffer, Jacob Christian (1718-1790) (Author)
Collection

grunen armpolypen : die geschwanzten und ungeschwanzten zackigen wasserflohe, und eine besondere art kleiner wasseraale

Dates / Origin
Date Created: 1755
Place Term: Regensburg
Publisher: Gedruckt bey E. A. Weiss
Library locations
General Research Division
Shelf locator: QHH (Schaeffer, J. C. Grunen Armpolypen)
Topics
Marine invertebrates
Notes
Content : Head- and tailpieces; initials.

Content : Includes bibliographical references.

Statement of Responsibility: Beschrieben von Jacob Christian Schaffer. = [Abhandlungen von insecten ; v. 2, no. 5]]
Type of Resource
Still image
Identifiers
Barcode : 33433004089631
RLIN/OCLC : 10117208
NYPL catalog ID (B-number) : b13547645
UUID: e66973a0-c6da-012f-0ca1-3c075448cc4b

Item timeline of events

  • 1718: Creator Born
  • 1755: Created
  • 1790: Creator Died
  • 2013: Digitized
  • 2015: Found by you!
  • 2016

MLA Format

General Research Division, The New York Public Library. "Fig. 1. a-g. Verschiedene geschwänzte zackige Wasserflöhe, in natürlicher Größe, ... h. ein besonderer vergrößerter Wasserfloh, ... ; Fig. 2. a. Die Eyer dieser zackigen geschwänzten Wasserflöhe in natürlicher Größe, b. c. Eben dieselben vergrößert, ... , d. Zwey vergrößerte Eyer, ..., e. Eines vergleichen, ... ; Fig. 3. Drey aus der Muschelschale lebendig herausgenommene, ..., a. Ein solcher junger Wasserfloh, ... b. Eben derselbe, ... , c. Eben derselbe, ... ; Fig. 4. Ein junger Wasserfloh, ... , a. Das Herz, b. Die hürnerartigen Gefäße in Kopfe, c. Die lange und erhärtete Schwanzspitze, d. Die zwey Haarröhrgen an dem Klauenfuße, e. Der Klauenfuß selbst; Fig. 5. Ein Paar vergrößerte Wasserflöhe, ... ; Fig. 6. Ein geschwänzter zackiger Wasserfloh, ... , a. Der schlenerähnliche Schild, ... , b. Die Eyer, wie sie durch die Muschelschale sich zeigen, c. Die Klauenfuß, d. Die zween Nägel, ..., e. Die zwey Haarröhrgen , ..., f. Die Schwanzspitze, g. g. Die Arme, 1. Die obere oder äußere Zweig derselben, ... , 2. Der untere oder innere Zweig, ... ; Fig. 7. Eben derselbe geschwänzte und vergrößerte Wasserfloh, ... , a. Der obere Thail des Schlenerschildes, ... , b.b. Der untere Theil des Schlenerschildes, c.c. Die Anfäße desselben, ... , d. Die scharfe Rückenschneide, ... , e. Die Schwanzspitze, f. Die untern Anfäße und Fortgänge am Klauenfuße, g. Der in der Muschelschale zusammmengelegte Klauenfuß selbst ; Fig. 8. Ein noch stärker bergrößerter geschwänzter Wasserfloh, a. Die in dem anscheinenden offenen Munde sich befindenden zwey Röhrgen, ... , b. Der fisch= oder karpfenähnliche Korp ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, d. Die zwey hörnerartigen Gefäße, e. f. Der Schleyerschild, g. Das Herz, h. Die nelkenartige Gattung, ... , i. Das Eyerbehältniß, ... k. Ein paar Räderthiergen, ... l. Die Schwanzspitze, m. Das innere dunkele Gefäße, n. Die zwey Haarröhrgen, ... o. Die hintere größere .... Oeffnung des Klauenfuße, ... , p. Die vordere kleinere Oeffnung des Klauenfußes, q. Die zween Nägel, ... r. Das letzte Paar Riefenfüße, ... , 1. Der Hauptast der Arme, 2. 3. 4. Das erste, zwente un dritte Glied des innern Zweiges; Fig. 9. Ein vergrößerter ungeschwänzter zackiger Wasserfloh, a. Der anscheinende offene Mund ... , b. Die nasenähnliche Oberlipppe des Mundes, ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, ... , d. Der besondere Schleyerschild, e. Das Herz, f. Die Gegend, ... , g. Der untere Theil des Klauenfußes, ... , h. Der Klauenfuß, ... Fig. 10-15. Sechserley grüne Armpolypen, ..." The New York Public Library Digital Collections. 1755. http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-6c29-a3d9-e040-e00a18064a99

Chicago/Turabian Format

General Research Division, The New York Public Library. "Fig. 1. a-g. Verschiedene geschwänzte zackige Wasserflöhe, in natürlicher Größe, ... h. ein besonderer vergrößerter Wasserfloh, ... ; Fig. 2. a. Die Eyer dieser zackigen geschwänzten Wasserflöhe in natürlicher Größe, b. c. Eben dieselben vergrößert, ... , d. Zwey vergrößerte Eyer, ..., e. Eines vergleichen, ... ; Fig. 3. Drey aus der Muschelschale lebendig herausgenommene, ..., a. Ein solcher junger Wasserfloh, ... b. Eben derselbe, ... , c. Eben derselbe, ... ; Fig. 4. Ein junger Wasserfloh, ... , a. Das Herz, b. Die hürnerartigen Gefäße in Kopfe, c. Die lange und erhärtete Schwanzspitze, d. Die zwey Haarröhrgen an dem Klauenfuße, e. Der Klauenfuß selbst; Fig. 5. Ein Paar vergrößerte Wasserflöhe, ... ; Fig. 6. Ein geschwänzter zackiger Wasserfloh, ... , a. Der schlenerähnliche Schild, ... , b. Die Eyer, wie sie durch die Muschelschale sich zeigen, c. Die Klauenfuß, d. Die zween Nägel, ..., e. Die zwey Haarröhrgen , ..., f. Die Schwanzspitze, g. g. Die Arme, 1. Die obere oder äußere Zweig derselben, ... , 2. Der untere oder innere Zweig, ... ; Fig. 7. Eben derselbe geschwänzte und vergrößerte Wasserfloh, ... , a. Der obere Thail des Schlenerschildes, ... , b.b. Der untere Theil des Schlenerschildes, c.c. Die Anfäße desselben, ... , d. Die scharfe Rückenschneide, ... , e. Die Schwanzspitze, f. Die untern Anfäße und Fortgänge am Klauenfuße, g. Der in der Muschelschale zusammmengelegte Klauenfuß selbst ; Fig. 8. Ein noch stärker bergrößerter geschwänzter Wasserfloh, a. Die in dem anscheinenden offenen Munde sich befindenden zwey Röhrgen, ... , b. Der fisch= oder karpfenähnliche Korp ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, d. Die zwey hörnerartigen Gefäße, e. f. Der Schleyerschild, g. Das Herz, h. Die nelkenartige Gattung, ... , i. Das Eyerbehältniß, ... k. Ein paar Räderthiergen, ... l. Die Schwanzspitze, m. Das innere dunkele Gefäße, n. Die zwey Haarröhrgen, ... o. Die hintere größere .... Oeffnung des Klauenfuße, ... , p. Die vordere kleinere Oeffnung des Klauenfußes, q. Die zween Nägel, ... r. Das letzte Paar Riefenfüße, ... , 1. Der Hauptast der Arme, 2. 3. 4. Das erste, zwente un dritte Glied des innern Zweiges; Fig. 9. Ein vergrößerter ungeschwänzter zackiger Wasserfloh, a. Der anscheinende offene Mund ... , b. Die nasenähnliche Oberlipppe des Mundes, ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, ... , d. Der besondere Schleyerschild, e. Das Herz, f. Die Gegend, ... , g. Der untere Theil des Klauenfußes, ... , h. Der Klauenfuß, ... Fig. 10-15. Sechserley grüne Armpolypen, ..." New York Public Library Digital Collections. Accessed April 18, 2015. http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-6c29-a3d9-e040-e00a18064a99

APA Format

General Research Division, The New York Public Library. (1755). Fig. 1. a-g. Verschiedene geschwänzte zackige Wasserflöhe, in natürlicher Größe, ... h. ein besonderer vergrößerter Wasserfloh, ... ; Fig. 2. a. Die Eyer dieser zackigen geschwänzten Wasserflöhe in natürlicher Größe, b. c. Eben dieselben vergrößert, ... , d. Zwey vergrößerte Eyer, ..., e. Eines vergleichen, ... ; Fig. 3. Drey aus der Muschelschale lebendig herausgenommene, ..., a. Ein solcher junger Wasserfloh, ... b. Eben derselbe, ... , c. Eben derselbe, ... ; Fig. 4. Ein junger Wasserfloh, ... , a. Das Herz, b. Die hürnerartigen Gefäße in Kopfe, c. Die lange und erhärtete Schwanzspitze, d. Die zwey Haarröhrgen an dem Klauenfuße, e. Der Klauenfuß selbst; Fig. 5. Ein Paar vergrößerte Wasserflöhe, ... ; Fig. 6. Ein geschwänzter zackiger Wasserfloh, ... , a. Der schlenerähnliche Schild, ... , b. Die Eyer, wie sie durch die Muschelschale sich zeigen, c. Die Klauenfuß, d. Die zween Nägel, ..., e. Die zwey Haarröhrgen , ..., f. Die Schwanzspitze, g. g. Die Arme, 1. Die obere oder äußere Zweig derselben, ... , 2. Der untere oder innere Zweig, ... ; Fig. 7. Eben derselbe geschwänzte und vergrößerte Wasserfloh, ... , a. Der obere Thail des Schlenerschildes, ... , b.b. Der untere Theil des Schlenerschildes, c.c. Die Anfäße desselben, ... , d. Die scharfe Rückenschneide, ... , e. Die Schwanzspitze, f. Die untern Anfäße und Fortgänge am Klauenfuße, g. Der in der Muschelschale zusammmengelegte Klauenfuß selbst ; Fig. 8. Ein noch stärker bergrößerter geschwänzter Wasserfloh, a. Die in dem anscheinenden offenen Munde sich befindenden zwey Röhrgen, ... , b. Der fisch= oder karpfenähnliche Korp ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, d. Die zwey hörnerartigen Gefäße, e. f. Der Schleyerschild, g. Das Herz, h. Die nelkenartige Gattung, ... , i. Das Eyerbehältniß, ... k. Ein paar Räderthiergen, ... l. Die Schwanzspitze, m. Das innere dunkele Gefäße, n. Die zwey Haarröhrgen, ... o. Die hintere größere .... Oeffnung des Klauenfuße, ... , p. Die vordere kleinere Oeffnung des Klauenfußes, q. Die zween Nägel, ... r. Das letzte Paar Riefenfüße, ... , 1. Der Hauptast der Arme, 2. 3. 4. Das erste, zwente un dritte Glied des innern Zweiges; Fig. 9. Ein vergrößerter ungeschwänzter zackiger Wasserfloh, a. Der anscheinende offene Mund ... , b. Die nasenähnliche Oberlipppe des Mundes, ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, ... , d. Der besondere Schleyerschild, e. Das Herz, f. Die Gegend, ... , g. Der untere Theil des Klauenfußes, ... , h. Der Klauenfuß, ... Fig. 10-15. Sechserley grüne Armpolypen, ... Retrieved from http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-6c29-a3d9-e040-e00a18064a99

Wikipedia Citation

{{cite web | url=http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-6c29-a3d9-e040-e00a18064a99 | title= (still image) , (1755) }} |author=Digital Collections, The New York Public Library |accessdate=April 18, 2015 |publisher=The New York Public Library, Astor, Lennox, and Tilden Foundation}}

Fig. 1. a-g. Verschiedene geschwänzte zackige Wasserflöhe, in natürlicher Größe, ... h. ein besonderer vergrößerter Wasserfloh, ... ;  Fig. 2. a. Die Eyer dieser zackigen geschwänzten Wasserflöhe in natürlicher Größe, b. c. Eben dieselben vergrößert, ... , d. Zwey vergrößerte Eyer, ..., e. Eines vergleichen, ... ; Fig. 3. Drey aus der Muschelschale lebendig herausgenommene, ..., a. Ein solcher junger Wasserfloh, ... b. Eben derselbe, ... , c. Eben derselbe, ... ; Fig. 4. Ein junger Wasserfloh, ... , a. Das Herz, b. Die hürnerartigen Gefäße in Kopfe, c. Die lange und erhärtete Schwanzspitze, d. Die zwey Haarröhrgen an dem Klauenfuße, e. Der Klauenfuß selbst; Fig. 5. Ein Paar vergrößerte Wasserflöhe, ... ; Fig. 6. Ein geschwänzter zackiger Wasserfloh, ... , a. Der schlenerähnliche Schild, ... , b. Die Eyer, wie sie durch die Muschelschale sich zeigen,  c. Die Klauenfuß,  d. Die zween Nägel, ..., e. Die zwey Haarröhrgen , ..., f. Die Schwanzspitze, g. g. Die Arme, 1. Die obere oder äußere Zweig derselben, ... , 2. Der untere oder innere Zweig, ... ; Fig. 7. Eben derselbe geschwänzte und vergrößerte Wasserfloh, ... , a. Der obere Thail des Schlenerschildes, ... , b.b. Der untere Theil des Schlenerschildes,  c.c. Die Anfäße desselben, ... , d. Die scharfe Rückenschneide, ... , e. Die Schwanzspitze, f. Die untern Anfäße und Fortgänge am Klauenfuße, g. Der in der Muschelschale zusammmengelegte Klauenfuß selbst ; Fig. 8. Ein noch stärker bergrößerter geschwänzter Wasserfloh, a. Die in dem anscheinenden offenen Munde sich befindenden zwey Röhrgen, ... , b. Der fisch= oder karpfenähnliche Korp  ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, d. Die zwey hörnerartigen Gefäße, e. f. Der Schleyerschild, g. Das Herz, h. Die nelkenartige Gattung, ... , i.  Das Eyerbehältniß, ...  k. Ein paar Räderthiergen, ...  l. Die Schwanzspitze, m. Das innere dunkele Gefäße, n. Die zwey Haarröhrgen, ... o. Die hintere größere .... Oeffnung des Klauenfuße, ... ,  p. Die vordere kleinere Oeffnung des Klauenfußes, q. Die zween Nägel, ... r. Das letzte Paar Riefenfüße, ... , 1. Der Hauptast der Arme, 2. 3. 4.  Das erste, zwente un dritte Glied des innern Zweiges; Fig. 9.  Ein vergrößerter ungeschwänzter zackiger Wasserfloh, a. Der anscheinende offene Mund ... , b. Die nasenähnliche Oberlipppe des Mundes, ... , c. Das größere zusammengesetzte Auge, ... , d. Der besondere Schleyerschild, e. Das Herz, f. Die Gegend, ... , g. Der untere Theil des Klauenfußes, ... , h. Der Klauenfuß, ...  Fig. 10-15. Sechserley grüne Armpolypen, ...