+ o - ^
previous next
Index

Fig. I. Eine Menge ... , Fig. II. Eine zusammengesetzte, und 5 Linien vergrößerte Röhre, mit ihren sichtbaren Blumenpolypen; Fig. III. Eben dieselbe einer sehr starken Bergrößerung. a. b. c. die erster Haupt- oder Stammröhre, ... d. der Anfang der Röhre, ... e. die zwente Seitenröhre , f. ein noch sehr kleiner Ansatz, ... g. die dritte Seitenröhre, h. eine Nebenröhre, ... i. k. die vierte und fünfte Nebenröhre, ... l. l. m. m. n. n. o. eine völlig ausgebreitete und fressende Blulmenpolype, ... l. l. die zwen obern runden Blättgen, m. m. die zwen untern etwas kleiner scheinenden und spitzige Blättgen, n. n. die walzen ähnlichen Stäbgen, oder Fühlspitzen, o. der erste dunkel-braune Flecken ... , p. p. p. eine Blumenpolypen mit drey ausgebreiteten Blättgen, r. r. r. eine Blumenpolype mit zusammengeschloßenen Blättgen, ... s. s. eine Blumenpolype mit vier spitzig zulaufen Blättgen, u. u. v. v. eine Blumenpolype mit herzförmig Blättgen, ... v v. x. eine Blumepolype mit unförmlich zusammengelegten Blättgen und Fühlspitzen, und wo in y. die zwey Spitzgen, als eine Art der Freßspitzen, gesehen werden; Fig. IV. a. a. b. b. d. eine Blumenpolype mit vier Blättgen, ... c. die Röhre, d. ... etwas hervorragenden Freßspitzen ; Fig. V. a. a. b. b. eine Blumenpolype mit zwey kurzen oder vielmehr vier, aber doppelt zusammengelegten, Blättgen, ... ; Fig. VI. a. a. b. Eine Blumenpolype, an welcher nichts als drey Spitzen gesehen werden, ..., c. das obere Stück der Röhre ; Fig. VII. a.b. Eine unausgebreitete, aber sehr lang ans der Röhre hervorgetrettene Blumenpolype, mit den zwo Fühl- a, und zwo Freßspitzen b. ; Fig. VIII. a. Eine Röhre, aus welcher nichts, als ein rundes Blättgen, mit zahnartigen und sich bewegenden Häkgen, b, gesehen wird ; Fig. IX. a. Eine Röhre, ... ; Fig. X. Eine Stammröhre, an deren obern Oeffnung das Wasser b. b. einen Wirbel macht, ... c. eine Seitenröhre, ...

More Details Cite This Item

415099
Purchase Options

Image ID 415099 may be purchased in print and digital forms:

Download Options

View this item elsewhere:

Names
Schaffer, Jacob Christian (1718-1790) (Author)
Collection

Blumenpolypen der süssen Wasser, beschrieben und mit den Blumenpolypen der salzigen Wasser verglichen von Jacob Christian Schäffer. Nebst drey kupfertafeln mit figuren in farben.

Dates / Origin
Date Created: 1755
Place Term: Regensburg
Publisher: Gedruckt bey E. A. Weiss
Library locations
General Research Division
Topics
Cnidaria
Marine invertebrates
Notes
Content: Bound together with QHH (Schaeffer, J. C. Grunen Armpolypen)
Type of Resource
Still image
Identifiers
RLIN/OCLC : 0435548
UUID: d26d5c50-c616-012f-ab3d-58d385a7bc34

Item timeline of events

  • 1718: Creator Born
  • 1755: Created
  • 1790: Creator Died
  • 2013: Digitized
  • 2015: Found by you!
  • 2016

MLA Format

General Research Division, The New York Public Library. "Fig. I. Eine Menge ... , Fig. II. Eine zusammengesetzte, und 5 Linien vergrößerte Röhre, mit ihren sichtbaren Blumenpolypen; Fig. III. Eben dieselbe einer sehr starken Bergrößerung. a. b. c. die erster Haupt- oder Stammröhre, ... d. der Anfang der Röhre, ... e. die zwente Seitenröhre , f. ein noch sehr kleiner Ansatz, ... g. die dritte Seitenröhre, h. eine Nebenröhre, ... i. k. die vierte und fünfte Nebenröhre, ... l. l. m. m. n. n. o. eine völlig ausgebreitete und fressende Blulmenpolype, ... l. l. die zwen obern runden Blättgen, m. m. die zwen untern etwas kleiner scheinenden und spitzige Blättgen, n. n. die walzen ähnlichen Stäbgen, oder Fühlspitzen, o. der erste dunkel-braune Flecken ... , p. p. p. eine Blumenpolypen mit drey ausgebreiteten Blättgen, r. r. r. eine Blumenpolype mit zusammengeschloßenen Blättgen, ... s. s. eine Blumenpolype mit vier spitzig zulaufen Blättgen, u. u. v. v. eine Blumenpolype mit herzförmig Blättgen, ... v v. x. eine Blumepolype mit unförmlich zusammengelegten Blättgen und Fühlspitzen, und wo in y. die zwey Spitzgen, als eine Art der Freßspitzen, gesehen werden; Fig. IV. a. a. b. b. d. eine Blumenpolype mit vier Blättgen, ... c. die Röhre, d. ... etwas hervorragenden Freßspitzen ; Fig. V. a. a. b. b. eine Blumenpolype mit zwey kurzen oder vielmehr vier, aber doppelt zusammengelegten, Blättgen, ... ; Fig. VI. a. a. b. Eine Blumenpolype, an welcher nichts als drey Spitzen gesehen werden, ..., c. das obere Stück der Röhre ; Fig. VII. a.b. Eine unausgebreitete, aber sehr lang ans der Röhre hervorgetrettene Blumenpolype, mit den zwo Fühl- a, und zwo Freßspitzen b. ; Fig. VIII. a. Eine Röhre, aus welcher nichts, als ein rundes Blättgen, mit zahnartigen und sich bewegenden Häkgen, b, gesehen wird ; Fig. IX. a. Eine Röhre, ... ; Fig. X. Eine Stammröhre, an deren obern Oeffnung das Wasser b. b. einen Wirbel macht, ... c. eine Seitenröhre, ..." The New York Public Library Digital Collections. 1755. http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-791a-a3d9-e040-e00a18064a99

Chicago/Turabian Format

General Research Division, The New York Public Library. "Fig. I. Eine Menge ... , Fig. II. Eine zusammengesetzte, und 5 Linien vergrößerte Röhre, mit ihren sichtbaren Blumenpolypen; Fig. III. Eben dieselbe einer sehr starken Bergrößerung. a. b. c. die erster Haupt- oder Stammröhre, ... d. der Anfang der Röhre, ... e. die zwente Seitenröhre , f. ein noch sehr kleiner Ansatz, ... g. die dritte Seitenröhre, h. eine Nebenröhre, ... i. k. die vierte und fünfte Nebenröhre, ... l. l. m. m. n. n. o. eine völlig ausgebreitete und fressende Blulmenpolype, ... l. l. die zwen obern runden Blättgen, m. m. die zwen untern etwas kleiner scheinenden und spitzige Blättgen, n. n. die walzen ähnlichen Stäbgen, oder Fühlspitzen, o. der erste dunkel-braune Flecken ... , p. p. p. eine Blumenpolypen mit drey ausgebreiteten Blättgen, r. r. r. eine Blumenpolype mit zusammengeschloßenen Blättgen, ... s. s. eine Blumenpolype mit vier spitzig zulaufen Blättgen, u. u. v. v. eine Blumenpolype mit herzförmig Blättgen, ... v v. x. eine Blumepolype mit unförmlich zusammengelegten Blättgen und Fühlspitzen, und wo in y. die zwey Spitzgen, als eine Art der Freßspitzen, gesehen werden; Fig. IV. a. a. b. b. d. eine Blumenpolype mit vier Blättgen, ... c. die Röhre, d. ... etwas hervorragenden Freßspitzen ; Fig. V. a. a. b. b. eine Blumenpolype mit zwey kurzen oder vielmehr vier, aber doppelt zusammengelegten, Blättgen, ... ; Fig. VI. a. a. b. Eine Blumenpolype, an welcher nichts als drey Spitzen gesehen werden, ..., c. das obere Stück der Röhre ; Fig. VII. a.b. Eine unausgebreitete, aber sehr lang ans der Röhre hervorgetrettene Blumenpolype, mit den zwo Fühl- a, und zwo Freßspitzen b. ; Fig. VIII. a. Eine Röhre, aus welcher nichts, als ein rundes Blättgen, mit zahnartigen und sich bewegenden Häkgen, b, gesehen wird ; Fig. IX. a. Eine Röhre, ... ; Fig. X. Eine Stammröhre, an deren obern Oeffnung das Wasser b. b. einen Wirbel macht, ... c. eine Seitenröhre, ..." New York Public Library Digital Collections. Accessed April 25, 2015. http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-791a-a3d9-e040-e00a18064a99

APA Format

General Research Division, The New York Public Library. (1755). Fig. I. Eine Menge ... , Fig. II. Eine zusammengesetzte, und 5 Linien vergrößerte Röhre, mit ihren sichtbaren Blumenpolypen; Fig. III. Eben dieselbe einer sehr starken Bergrößerung. a. b. c. die erster Haupt- oder Stammröhre, ... d. der Anfang der Röhre, ... e. die zwente Seitenröhre , f. ein noch sehr kleiner Ansatz, ... g. die dritte Seitenröhre, h. eine Nebenröhre, ... i. k. die vierte und fünfte Nebenröhre, ... l. l. m. m. n. n. o. eine völlig ausgebreitete und fressende Blulmenpolype, ... l. l. die zwen obern runden Blättgen, m. m. die zwen untern etwas kleiner scheinenden und spitzige Blättgen, n. n. die walzen ähnlichen Stäbgen, oder Fühlspitzen, o. der erste dunkel-braune Flecken ... , p. p. p. eine Blumenpolypen mit drey ausgebreiteten Blättgen, r. r. r. eine Blumenpolype mit zusammengeschloßenen Blättgen, ... s. s. eine Blumenpolype mit vier spitzig zulaufen Blättgen, u. u. v. v. eine Blumenpolype mit herzförmig Blättgen, ... v v. x. eine Blumepolype mit unförmlich zusammengelegten Blättgen und Fühlspitzen, und wo in y. die zwey Spitzgen, als eine Art der Freßspitzen, gesehen werden; Fig. IV. a. a. b. b. d. eine Blumenpolype mit vier Blättgen, ... c. die Röhre, d. ... etwas hervorragenden Freßspitzen ; Fig. V. a. a. b. b. eine Blumenpolype mit zwey kurzen oder vielmehr vier, aber doppelt zusammengelegten, Blättgen, ... ; Fig. VI. a. a. b. Eine Blumenpolype, an welcher nichts als drey Spitzen gesehen werden, ..., c. das obere Stück der Röhre ; Fig. VII. a.b. Eine unausgebreitete, aber sehr lang ans der Röhre hervorgetrettene Blumenpolype, mit den zwo Fühl- a, und zwo Freßspitzen b. ; Fig. VIII. a. Eine Röhre, aus welcher nichts, als ein rundes Blättgen, mit zahnartigen und sich bewegenden Häkgen, b, gesehen wird ; Fig. IX. a. Eine Röhre, ... ; Fig. X. Eine Stammröhre, an deren obern Oeffnung das Wasser b. b. einen Wirbel macht, ... c. eine Seitenröhre, ... Retrieved from http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-791a-a3d9-e040-e00a18064a99

Wikipedia Citation

{{cite web | url=http://digitalcollections.nypl.org/items/510d47da-791a-a3d9-e040-e00a18064a99 | title= (still image) , (1755) }} |author=Digital Collections, The New York Public Library |accessdate=April 25, 2015 |publisher=The New York Public Library, Astor, Lennox, and Tilden Foundation}}

Fig. I. Eine Menge  ... , Fig. II. Eine zusammengesetzte, und 5 Linien vergrößerte Röhre, mit ihren sichtbaren Blumenpolypen; Fig. III. Eben dieselbe einer sehr starken Bergrößerung. a. b. c. die erster Haupt- oder Stammröhre, ... d. der Anfang der Röhre, ... e. die zwente Seitenröhre , f. ein noch sehr kleiner Ansatz, ... g. die dritte Seitenröhre, h. eine Nebenröhre, ... i. k. die vierte und fünfte Nebenröhre, ... l. l. m. m. n. n. o. eine völlig ausgebreitete und fressende Blulmenpolype, ... l. l. die zwen obern runden Blättgen, m. m. die zwen untern etwas kleiner scheinenden und spitzige Blättgen, n. n. die walzen ähnlichen Stäbgen, oder Fühlspitzen, o. der erste dunkel-braune Flecken ... , p. p. p. eine Blumenpolypen mit drey ausgebreiteten Blättgen,  r. r. r. eine Blumenpolype mit zusammengeschloßenen Blättgen, ...  s. s. eine Blumenpolype mit vier spitzig zulaufen Blättgen, u. u. v. v. eine Blumenpolype mit herzförmig Blättgen, ... v v. x.  eine Blumepolype mit unförmlich zusammengelegten Blättgen und Fühlspitzen, und wo in y. die zwey Spitzgen, als eine Art der Freßspitzen, gesehen werden; Fig. IV. a. a. b. b. d. eine Blumenpolype mit vier Blättgen, ... c. die Röhre, d. ... etwas hervorragenden Freßspitzen ; Fig. V. a. a. b. b. eine Blumenpolype mit zwey kurzen oder vielmehr vier, aber doppelt zusammengelegten, Blättgen, ... ; Fig. VI. a. a. b. Eine Blumenpolype, an welcher nichts als drey Spitzen gesehen werden, ...,  c. das obere Stück der Röhre ; Fig. VII. a.b. Eine unausgebreitete, aber sehr lang ans der Röhre hervorgetrettene Blumenpolype, mit den zwo Fühl- a, und zwo Freßspitzen b. ; Fig. VIII. a. Eine Röhre, aus welcher nichts, als ein rundes Blättgen, mit zahnartigen und sich bewegenden Häkgen, b, gesehen wird ; Fig. IX. a. Eine Röhre, ... ; Fig. X. Eine Stammröhre, an deren obern Oeffnung das Wasser  b. b. einen Wirbel  macht, ... c. eine Seitenröhre, ...